DETLEV BEAUJEAN

Bühnenbildner

Der gebürtige Aachener studierte Kunst, Kunstgeschichte und Germanistik, anschließend Musik mit Hauptfach Gesang. 

Neben seinen Engagements als Opern- und Musicalsänger, entwickelte sich parallel eine Karriere als freischaffender Maler mit Ausstellungen im In- und Ausland. Seit 1992 verlagerten sich seine Aktivitäten immer mehr in Richtung Bühnenbildgestaltung.

Am Theater Aachen war er als Assistent des Generalintendanten und als Bühnenbildner tätig, seit dem Jahr 2000 ist er Ausstattungsleiter dieses Hauses.

Mittlerweile schuf Detlev Beaujean Bühnenbilder an verschiedenen Häusern in Deutschland und Österreich, so z.B. für die Opern MANON LESCAUT, ELEKTRA, NEUES VOM TAGE, ZAUBERFLÖTE, DER FLIEGENDE HOLLÄNDER, RIGOLETTO oder das Musical ADAM UND EVA (Gaaikema /Ullrich), für das er im Jahr 2000 von einer Kritikerjury zum Bühnenbildner des Jahres in Nordrhein-Westfalen gewählt wurde.
 
Detlev Beaujean
Mitwirkend in:
Lulu
Manon Lescaut

Aktuelles


18.04.2017

Schreibwerkstatt - Jungkritiker gesucht!

mehr
18.04.2017

Verkehrsänderungen rund ums Theater

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444
Zentrale 0731 161-4500
(keine Tickets und Reservierungen) 

Newsletter

Social Media