SAMSTAG IN EUROPA (UA)

von Sedef Ecer und Dagrun Hintze | Theater der Stadt Aalen
 
Aalen. Paris. Budapest. Hamburg. Istanbul. In einem Bahnhofscafé treffen am selben Abend sehr verschiedene Menschen aufeinander. Doch alle leben, arbeiten oder sind zu Gast in: Europa. Sie möchten nach den Sternen greifen, doch das erweist sich als recht kompliziert: für den in Ungarn einst verbotenen Künstler und den ängstlichen Zulieferer in Paris, für das geflüchtete syrische Ehepaar in Hamburg und die Schwester eines Attentatsopfers in Istanbul. Doch ungeahnte Kräfte sorgen dafür, dass die Figuren all diesen „gefährlichen Begegnungen“ nicht ausweichen können, sondern ihre Vorurteile überprüfen und ihren Horizont erweitern müssen, auch wenn es wehtut.
 
Für den Chor, der die Großstadtepisoden rahmt und kommentiert, hat Dagrun Hintze in Aalen recherchiert und zahlreiche Interviews geführt. Unter dem Titel „Wir sind die nebelfreie Stadt“ versammelt sie die kollektiven Erinnerungen Aalens und die Erfahrungen mit „dem Fremden“.


INSZENIERUNG Tina Brüggemann
BÜHNE & KOSTÜME Ismet Ergün
DRAMATURGIE Tonio Kleinknecht


MIT Mirjam Birkl, Arwid Klaws, Marcus Krone, Alice Katharina Schmidt, Bernd Tauber und dem Bürgerchor „Wir sind die nebelfreie Stadt“ von Dagrun Hintze

Sitzplan & Preise


Veranstaltungsort: Podium


Aktuelles


21.07.2017

Spielzeitpause bis 6. September 2017

mehr
21.07.2017

Sessel für alle

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444

Newsletter

Social Media