AGATHE TASCHKE

Soufleuse

Die gebürtige Karlsruherin Jahrgang 1958 zog es 2001 ins Jagsttal. Theater hatte sie schon immer fasziniert und so schloss sie sich 2003 dem Laien-Ensemble der Burgfestspiele Jagsthausen an. Sie sammelte dort auch Erfahrungen in der Garderobe, bevor sie 2008 in die Soufflage wechselte. So hat sie sich in neun Festspielsommern auf ihre Aufgabe am Theater Ulm vorbereitet.
 
Sie wirkte auch mit bei Konzertlesungen der "HörBar" der Burgfestspiele an der Jagst und las einen eigenen Text bei der Lesemeile auf der Hirschbrücke im Rahmen des Stadtjubiläums ihrer Geburtsstadt im vergangenen Jahr. Ab dieser Spielzeit wird sie die Produktionen des Schauspiels im großen Haus begleiten.
 
Agathe Taschke

Aktuelles


18.04.2017

Schreibwerkstatt - Jungkritiker gesucht!

mehr
18.04.2017

Verkehrsänderungen rund ums Theater

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444
Zentrale 0731 161-4500
(keine Tickets und Reservierungen) 

Newsletter

Social Media