HEINER STADELMANN

Schauspieler

Er wurde 1943 in Hersbruck bei Nürnberg geboren. Seine Schauspielausbildung erhielt er am Deutschen Schauspielhaus durch Eva Fiebig und Fritz Wagner. Sein erstes festes Engagement trat er 1967 in Dinkelsbühl an, ehe ihn weitere Engagements nach Landshut, Wuppertal, Kassel, Wiesbaden, Karlsruhe, Freiburg, Bochum Mannheim und Frankfurt führten - prägende Regisseure waren dabei u.a. Klaus Schlette, Günter Ballhausen, Hagen Müller-Stahl, Dieter Reible, Carsten Bodinus, Ulrich Greiff, Peter Roggisch, Frank Patrick Steckel, Leander Haußmann, Uwe Dag Berlin, Dimiter Gotscheff, Armin Petras und Peter Kastenmüller.
 
Seit August 2009 arbeitet er als freier Schauspieler - er gastierte u.a. am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, am Theater Bonn, am Schauspiel Köln, am Neumarkt Theater in Zürich, am Stadttheater Klagenfurt und immer wieder auch am Schauspielhaus in Bochum wo er lebt. In der Spielzeit 2016/2017 gastiert er erstmals am Theater Ulm.
 
Auswahl zuletzt gespielter Rollen:
Firs, Lakei, ein Greis, DER KIRSCHGARTEN (Regie: Tamás Ascher)
Markgraf Rüdiger, DIE NIBELUNGEN (Regie: Roger Vontobel)
Beverly, EINE FAMILIE (Regie: Markus Dietz)
Samuel, JUDITH (Regie: Christina Paulhofer)
Rauch, KASIMIR UND KAROLINE (Regie: Lisa Nielebock)
Merlin, KÖNIG ARTUS (Regie: Markus Bothe)
Georg Talbot, Graf von Shrewsbury MARIA STUART (Regie: Stephanie Mohr)
Al, SONNY BOYS, (Regie: Christian Hockenbrink)
 
Heiner Stadelmann
Zu sehen in:
König Lear

Aktuelles


20.02.2017

Zusatzvorstellung KLANG

mehr
20.02.2017

Wohngelegenheiten gesucht!

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444
Zentrale 0731 161-4500
(keine Tickets und Reservierungen) 

Newsletter

Social Media