MARLENE LICHTENBERG

Mezzosopran

Entdeckt wurde Marlene Lichtenberg im Jahre 2001 von dem Dirigenten Fritz Weisse – dem Gründer des Bundeswettbewerbes Gesang – in ihrem Heimatdorf in Südtirol. Daraufhin studierte sie Gesang am Mozarteum Salzburg und an der Janáček-Akademie Brünn. Meisterkurse besuchte sie bei KS Hilde Zadek und Sena Jurinac. Ihr Operndebut gab sie 2007 beim Festival d‘Opéra Avenches.
 
Gastspiele führten sie von da an ans Teatro Regio di Torino, Teatro Massimo Bellini Catania, Teatro Comunale Bolzano, Teatro Malatesta di Montefiore Conca, Teatro di Pisa, Teatro Alighieri di Ravenna, an das Staatstheater Kosice, nach Brixen, Sirmione, an die Nationaloper Riga, die Oper Liberec, an das Theater Lübeck sowie zu den Opernfestspielen Bad Hersfeld, wo sie den Opernpreis als beste Sängerin erhielt. Seit 2011 ist die Künstlerin regelmäßig am Staatstheater Cottbus zu erleben.
 
Zudem ist sie eine gefragte Konzertsolistin. So trat sie zusammen mit dem Thomaner Chor Leipzig in der Berliner Philharmonie auf, sang in Bremen das Mozart Requiem und in der Beethovenhalle in Bonn die h-moll Messe von Bach. Zuletzt begeisterte sie das Publikum mit Mahlers 3. Symphonie bei der Eröffnung der Brandenburgischen Sommerkonzerte. Mit dem Orchester des Staatstheaters Darmstadt war sie 2015 in der Johannes-Passion zu erleben.
 
Weitere Informationan auf www.marlenelichtenberg.com
 
Eine Auswahl aus ihrem Repertoire:
Carmen in CAREMN 
Jezibaba in RUSALKA  
Orfeo in ORFEO ED EURIDICE
Hänsel in HÄNSEL UND GRETEL
Zia Principessa in SUOR ANGELICA
Dido in DIDO AND AENEAS 
Octavian in DER ROSENKAVALIER 
Jocaste in OEDIPUS REX
Fenena in NABUCCO 
Maddalena in RIGOLETTO 
Amneris in AIDA 
Eboli in DON CARLOS
Erda, Flosshilde, Fricka, Waltraute, 1. Norn in DER RING DES NIBELUNGEN 
Brangäne in TRISTAN UND ISOLDE 
Olga in Eugen ONEGIN 
Paouline in PIQUE DAME
 
Marlene Lichtenberg

Aktuelles


21.07.2017

Spielzeitpause bis 6. September 2017

mehr
21.07.2017

Sessel für alle

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444

Newsletter

Social Media