MONA HAPKE

Bühnen- und Kostümbildnerin

Wurde in Oberhausen geboren und studierte Architektur in Oldenburg und Amsterdam. Während ihrer Arbeit als Architektin in Düsseldorf absolvierte sie ein Studium der Malerei und Grafik in Bochum und war Gaststudentin in Freier Kunst/ Bühnenbild bei Prof. Karl Kneidl an der Kunstakademie Düsseldorf.
 
Seit 2008 arbeitet sie am Theater Ulm zunächst als Ausstattungsassistentin, dann seit 2009 als Bühnen- und Kostümbildnerin für mittlerweile über 70 Produktionen in Schauspiel, Oper und Ballett.
 
Parallel zu ihrer Theaterarbeit ist Mona Hapke seit 2005 als freischaffende Künstlerin tätig und hatte als Malerin zahlreichen Ausstellungen u.A. in Bonn, Duisburg, Düsseldorf und Ulm. Seit 2015 unterrichtet sie auch als Dozentin für Malerei, Zeichnen und Plastizieren im Musischen Zentrum der Universität Ulm.
 
Auswahl an Arbeiten als Bühnen- und Kostümbilderin:
WERTHER
PINOCCHIO
DER ZAUBERER VON OZ
COSI FAN TUTTE
DIE BAKCHEN - PUSSY RIOT
IL RITORNO D´ULISSE IN PATRIA
DER GUTE MENSCH VON SEZUAN
IN SICH SELBST
HÄNSEL UND GRETEL 
TARTUFFE
DER HAUPTMANN VON KÖPENICK
BERNARDA ALBAS HAUS
SUGAR
THE ROCKY HORROR SHOW
HAMLET
WOYZECK
DIE SCHNEEKÖNIGIN
 

Aktuelles


20.02.2017

Zusatzvorstellung KLANG

mehr
20.02.2017

Wohngelegenheiten gesucht!

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444
Zentrale 0731 161-4500
(keine Tickets und Reservierungen) 

Newsletter

Social Media