PABLO SANSALVADOR

Tänzer

Pablo Sansalvador wurde in Neuseeland geboren und begann dort zu tanzen. Sein Training setzte er in Barcelona (Spanien) fort und erhielt anschließend ein Stipendium, um an der Rambert School of Ballet and Contemporary Dance in London zu studieren. Seitdem hat er zahlreiche Stipendien erhalten, nahm am Boston Ballet Summer Dance Program, der International Ballet Masterclass in Prage und am International Choreographic Lab Österreich teil.

Pablo Sansalvador war engagiert bei Companies und Produktionen in vielen deutschen Städten, hatte darüber hinaus aber auch Gelegenheit, in England, Dänemark, Südafrika und der Schweiz aufzutreten.

Pablo hat in einem breiten Spektrum in sowohl klassischem als auch zeitgenössischem Tanz gearbeitet, darunter August Bournonville, George Balanchine, Marius Petipa, Peter Schaufuss, Derek Deane, Jan Linkens, Mark Baldwin, Helen Pickett, Yuki Mori, Stephan Thoss, Sergei Vanaev, Gregor Seyffert, Yaroslav Ivanenko, Francesco Nappa, Roberto Scafati und viele mehr.

Neben dem Theater reist Pablo Sansalvador gerne und studiert derzeit an der Open University in England, um einen Abschluss in Design und Innovation zu erlangen.
Am Theater Ulm ist er engagiert seit der Spielzeit 2013/2014.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Pablo Sansalvador.

 

Aktuelles


18.04.2017

Schreibwerkstatt - Jungkritiker gesucht!

mehr
18.04.2017

Verkehrsänderungen rund ums Theater

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444
Zentrale 0731 161-4500
(keine Tickets und Reservierungen) 

Newsletter

Social Media