RAMADAN ALI

Schauspieler

Ramadan Ali wurde 1985 im kurdischen Syrien geboren und wuchs mit 13 Geschwistern auf. Mit 13 Jahren begann er seine Karriere als Schauspieler, 2002 bis 2004 besuchte er die Theaterakademie in Damaskus mit Abschluss Theaterschauspieler. Im diktatorischen Regime von Assad bekam er Probleme durch das Aufführen kurdischer Theaterstücke. 2011 erreichte er nach seiner Flucht Deutschland.
 
Seither wirkt er u.a. in Theaterprojekten zum Thema Flucht und Theaterstücken für Kinder mit. Ramadan Ali wirkte außerdem bei etlichen Kleinkunstveranstaltungen von Zuflucht Kultur mit. Zusammen mit Prof. Wolfram Gernot und Cornelia Lanz entstand die musikalisch-literarische Lesung LaboAgen. Aktuell arbeitet er mit Milo Rau im Rahmen des Projektes EMPIRE zusammen.
 
In der Spielzeit 2016/2017 gastiert er erstmals am Theater Ulm.
 

Aktuelles


23.03.2017

Sänger*innen für Extrachor gesucht!

mehr
15.03.2017

Sommerjob gesucht?

mehr

Kalender


Kalender wird geladen ...

Unterstützt von


Kontakt

Theater Ulm
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Theaterkasse 0731 161-4444
Zentrale 0731 161-4500
(keine Tickets und Reservierungen) 

Newsletter

Social Media